Willkommen im

Unfallkrankenhaus Linz
Entlassung

Entlassungsschalter

Die Entlassungspapiere und diverse Bestätigungen erhalten unsere Patientinnen und Patienten Montag bis Freitag von 07:00 bis 15:00 Uhr am Abmeldeschalter „Stationäre Entlassung“ im Erdgeschoß. Im Falle von Entlassungen am Wochenende oder an Feiertagen werden die Entlassungspapiere beim nächsten Nachbehandlungstermin ausgehändigt. Bei einer abgeschlossenen Behandlung erhalten sie die Entlassungspapiere per Post.

up

Kostenbeiträge

  • Für jeden stationären Aufenthalt müssen wir einen Kostenbeitrag einheben (landesgesetzliche Regelung).
  • Gebühr für Begleitpersonen (Informationen in der Kanzlei)

Die Kostenbeiträge können direkt am Abmeldeschalter mittels Barzahlung, Bankomat- oder Kreditkarte entrichtet werden.  

up

Arztbrief

Bei der Entlassung erhalten unsere Patientinnen und Patienten automatisch einen Arztbrief. Es obliegt den Patientinnen und Patienten, ob sie diesen Arztbrief behalten, ihrer Haus- oder Fachärztin bzw. ihrem Haus- oder Facharzt aushändigen oder ob sie dieses Dokument vervielfältigen.  

up

Krankmeldung

Eine notwendige Krankmeldung erfolgt automatisch an die jeweilige Krankenkasse.  

up

Fahrtgeldvergütung bei Arbeits- und Schulunfällen

Auskunft in Bezug auf die Fahrtgeldvergütung geben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Abmeldeschalter der Nachbehandlung.